Für die perfekte Stabilität

Platten­rahmen

Der Plattenrahmen trägt die Tischplatte und ist das Verbindungselement zwischen Säulen und Tischplatte. Zusammen mit den Fußauslegern und den Hubsäulen gibt er dem Gestell die entscheidende Stabilität und sorgt für die nötige Laufruhe beim Verfahren des elektromotorischen Tisches.

blank
blank

Plattenrahmen

Ihre Anforderungen geben den Rahmen vor

Der Plattenrahmen setzt sich aus einem Plattenrohr sowie zwei seitlichen Plattenträgern zusammen und wird entsprechend ihrem individuellen Anforderungsprofil konfiguriert.

Die nachfolgenden Faktoren bestimmen die Art des Tischgestells und sind entscheidend für die Konfiguration.

Baukastenprinzip

Diese Faktoren bestimmen
den passenden Platten­rahmen

Grösse der Tischplatte

Die Breite der Tischplatte bestimmt auch das Ausmaß des Plattenrahmens. Möchte man sich bei der Wahl des Plattenrahmens nicht auf eine bestimmte Tischplattengröße festlegen, empfiehlt es sich, den variablen Plattenrahmen zu wählen. Er ist für Tischplattenbreiten von 1200 mm bis 2000 mm ausgelegt und bestimmt mit der Plattentiefe, von 800 bis 1000 mm, die Art des Plattenrahmens.

blank

fix

blank

variabel

Symmetrisch oder asymmetrisch

Die Position der Hubsäulen auf den Fußauslegern entscheiden zwischen einer symmetrischen bzw. asymmetrischen Anbindung der Hubsäule an den Plattenrahmen.

blank

Symmetrisch (T-Fuß)

blank

Asymmetrisch (C-Fuß)

Tischplatte verschraubt, verschieb- oder klappbar

Es gibt 3 Varianten, die Tischplatte am Plattenrahmen zu fixieren. Fest verschraubt, verschiebbar in der Waagerechten oder bis in die 90°-Position kippbar. In jedem Fall wird der Plattenrahmen mit der entsprechenden Vorrichtung ausgestattet.

blank

verschraubt

blank

verschiebbar

blank

klappbar

Verschraubtes oder werkzeugloses Montagekonzept

Die elektromotorischen Hubsäulen können entweder per handelsüblichem Schraubenzieher am Plattenrahmen montiert werden oder werkzeuglos am Plattenrahmen eingeklickt werden (Montagekonzept SnapX).

blank

verschraubt

SnapX

Mit oder ohne Kabelmanagement

Der Plattenrahmen kann sowohl mit also auch ohne Kabelwanne ausgestattet werden.

Ihr Ansprechpartner
blank

Vertriebsleiter

Markus Mansfeld

Tel: +49 (0) 7023-108-3129
e-Mail: m.mansfeld@kesseboehmer.de

blank