A9Q

Antriebssystem A9Q

Antrieb neu gedacht!

Gute Produkte muss man nicht neu erfinden, sondern klug weiterentwickeln. Das neue Antriebssystem A9Q präsentiert sich mit einer deutlich verbesserten Laufruhe, auch bei Volllast, und einer beeindruckenden Verfahr-Performance durch den Einsatz von Doppelgewinden.

FACTS &
FIGURES

OPTIMIERT

Sicherheit spielt immer eine Hauptrolle in der Produktentwicklung. Durch die Weiterentwicklung des Kegelkopfes, sind Fehlauslösungen durch Aufschaukeln weitestgehend ausgeschlossen.

KOMBINIERT

Signifikant ist die Verbesserung der Kollisionserkennung durch die Justierung des FSR -Sensors. Das bessere Erkennungsverhalten kann durch die neuen Kesseböhmer Steuerungen ConrolBasic und ControlAdvance in 5 Sensibilitätsstufen schnell und sicher reagieren

EINFACH

Ein geniales Prinzip der Vereinfachung ist Grundsatz des A9Q. Komplett in – House entwickelt, eignet sich dieser Antrieb für alle Tischsäulen.  Der A9Q funktioniert mit den Steuerungen ControlBasic,ControlAdvance, Smart und CBC-KB und ist rückwärtskompatibel bis Januar 2017.

blank